barbisalogo

Cavallotti 1798 „“ BESCHREIBUNG: Einzelzimmer mit eigenem Bad, ist ein Teil von Cavallotti 1798 Guest House auf zwei Etagen im historischen Zentrum von Valenza. Wir haben einen Teil eines Gebäudes aus dem Jahr 1798 geborgen. Im 20. Jahrhundert wurde es in ein Geländer umgewandelt. Es blickt auf die Straße und einen Innenhof, in dem sich noch immer das Kopfsteinpflaster des Po befindet. Moderne Möbel; Die Böden und Fenster stammen aus dem 20. Jahrhundert. Eine Atmosphäre von anderen Zeiten! Das historische Zentrum von Valenza, ist eine kleine Schatzkiste, die alten Goldschmiedewerkstatt, Kirchen und Paläste enthält, weit weg vom Chaos der Großstädte. Sie bequem zu Fuß gehen um können. In der Nähe gibt es einen großen kostenlosen öffentlichen Parkplatz. Es gibt zahlreiche Bars und Restaurants in der Umgebung. Der Bahnhof, erreichbar mit einem Shuttle „“ in einer strategischen Position in der zentralen Zone von Valencia, ist die ideale Lösung für den Tourismus als auch für Geschäftsreisen. Wir haben Einzel-, Doppel- und Dreibettzimmer zur Verfügung. In der Ferne über Codes für den Zugriff jederzeit „“ - Zimmer 1: Doppelzimmer mit Kochnische (zusätzlicher Schlafsofa auf Anfrage „“ - Zimmer 3: Doppelbett „“ Beschreibung: Suite 1 befindet sich im Erdgeschoss eines Gebäudes gelegen in das historische Zentrum von Valenza, sorgfältig restauriert , seinen Charakter als historische Residenz entwickelt worden . Es besteht aus einem privaten Zimmer mit Doppelbett, ein Bad und einer angrenzenden Küche. die Remote - Check - in Service und unbegrenzten Wi - Fi, ein perfekten Make - Suite 1 für Geschäftsreisende. Das Zentrum ist voll von Clubs und Bars, die sich ideal für einen Snack eignen. Im Inneren befinden sich moderne Möbel und Fußböden aus Zementfliesen und Sand, die von Monferri hergestellt wurden n / A. Ein großes Badezimmer mit Dusche vervollständigt die Suite. Die Küche verfügt über einen Kühlschrank, ein Induktionskochfeld, eine Mikrowelle, ein Waschbecken und originale Wandeinheiten aus den 60er Jahren. Die Gäste haben Zugang zum Gebäude über eine numerische Kombination. Sie finden Passwörter für unbegrenztes WLAN und einen Remote-Check-out-Service. Das historische Zentrum von Valenza ist eine Zeit der Wiedergeburt lebt: eine Atmosphäre von Ruhe und Landschaft mit dem Komfort der Stadt! Einmal von mächtigen Mauern umgeben, abgerissen von Napoleon, mit Blick auf den Fluss Po, der noch in dieser Strecke einen reißenden Charakter hat und einst die Stadt umspült, genannt Valenza Po. Ein schöner Aussichtspunkt „La Colombina “ können Sie einen spektakulären genießen Blick über die Po - Ebene in Richtung der Lombard Lomellina „“ die Zahlung der gesamten Summe bestätigt daher die Reservierung nicht möglich ist , um es in bar bei der Ankunft zu machen , auch wenn es als Zahlungsmittel vorgeschlagen „“ nach Hause -Zahlung in Vorauszahlung der gesamten Summe - Check-in ab 13.00 Uhr (für besondere Bedürfnisse kontaktieren Sie uns bitte, wir werden versuchen, Sie zu treffen) - Check-out bis 12.00 Uhr - Kein Fernseher und keine Klimaanlage

Lorem ipsum dolor sit amet

Lorem ipsum dolor sit amet

IMG_0102IMG_01002IMG_0097IMG_00992IMG_0103IMG_0100IMG_0099IMG_3019IMG_3010IMG_3011IMG_3008IMG_3020IMG_3009IMG_3021IMG_3024IMG_3041IMG_3012IMG_3013IMG_3007IMG_3018IMG_3023IMG_3029IMG_3027IMG_3037IMG_3035IMG_3033

BESCHREIBUNG:

Privatzimmer, ist die älteste, eine spektakuläre gewölbte Decke (Fass mit nagelförmigen Lünetten), dem Terrakotta - Kamin, aus einem Schloss Monferrato kommen, bietet eine einzigartige, romantische und suggestive Atmosphäre eigenes Bad und separater Eingang von den. Balkon. Das wesentliche Möbel mit 1950 modernen Stücken gemacht wird, wird jedes Detail gekümmert, eine raffinierte Umgebung voller Komfort zu schaffen. der Raum ist insbesondere , weil es uns eine Vorstellung davon gibt , wie sie die Räume des Gebäudes sein könnten, bevor die Änderungen im zwanzigsten Jahrhundert, als die Logik der Miete war bereits über die Qualität der architektonischen Räume durchgesetzt. die Innenräume haben die ursprünglichen Böden und Fenster. Ein große ruhige, Rosen und Schwalben und Stille in der Altstadt von der gehalten Stadt

des Juwelen. Das historische Zentrum der Stadt des Juwelen, die Gassen und Arkadenstraßen, in denen die ersten Goldschmiedegeschäfte entstanden sind. authentische Cora des italienischen Lebensstils. Einen Besuch wert innerhalb und außerhalb der Pasticceria Torti in der Via Po 7 mit ihren exquisiten Süßigkeiten und Kuchen und der Bäckerei San Pietro neben der Stadtbibliothek, die ihre Produkte noch direkt backen!

- Raum 2: Doppelzimmer mit Einzelbetten

IMG_2986IMG_3048IMG_3046IMG_2998IMG_3001IMG_3049IMG_2987IMG_2984IMG_3002IMG_2993IMG_2985IMG_3047IMG_2995IMG_3050IMG_2990IMG_2989IMG_2996IMG_2999IMG_2991IMG_3003IMG_2997IMG_2994IMG_3005IMG_3051IMG_2988
Lorem ipsum dolor sit amet

Lorem ipsum dolor sit amet

IMG_00712IMG_00752IMG_0066IMG_0067IMG_0071IMG_0060IMG_9998IMG_0074
Lorem ipsum dolor sit amet

Lorem ipsum dolor sit amet

Lorem ipsum dolor sit amet

Create Website with flazio.com | Free and Easy Website Builder